Dokumentation Jäger & Sammler: Cree-Hunters

Diese Dokumentation aus dem Jahr 1974 zeigt, wie 3 Jäger-und-Sammler Familien gemeinsam einen Winter leben und überleben. Gemeinsam mit Jugendlichen und Kindern leben die Familien in einer selbstgebauten Unterkunft einem Long-Term-Shelter.

Der Film gibt Einblicke was und wie die Älteren die Kinder und Jugendlichen unterrichten. Auch das Zusammenleben in Clans wird sehr fein dargestellt. Einblicke in eine Welt, die uns modernen Menschen leider verborgen bleibt.

Daher – Sehenswert!

Cree Hunters of Mistassini by Tony Ianzelo& by Boyce Richardson, National Film Board of Canada